#10 Lamego KM 104 - Castro Daire KM 136

Von Peso da Régua ging es weiter nach Lamego und Castro Daire. Die Orte sind nicht sehr weit auseinander, die Fahrt war wunderschön, und ich habe überall einen schönen Platz zum Parken und zum Spazieren gehen gefunden. 

Hier ein paar Fotos aus Lamego
Eigentlich hatte ich vor, in Castro Daire zu übernachten, aber der erste Spot gefiel mir nicht. Es war zwar eine wunderschöne Aussicht, aber mein Bauchgefühl sagte mir nein. Ich bin dann weitergefahren zum Tanken (Intermarché ist billiger als die anderen Tankstellen). Von dort aus bin ich losgelaufen, meinen Stempel holen. 


Die historische Altstadt von Castro Daire ist sehenswert. 
Irgendwie gefiel es mir da nicht zum Schlafen, ich habe nicht den richtigen Platz gefunden und bin einfach noch ein paar Kilometer weiter gefahren. Jetzt stehe ich vor einem wegen Reparaturarbeiten geschlossen in Campingplatz, und daneben ist ein Wald für die Hunderunde.

#foxyaufreisen

Kommentare